Ausgezeichnet von: Aktienchancen.de bringt Ihnen die besten kostenlosen Aktien- tipps in Deutschland auf Ihr Email-Postfach

Jan
23
2012

Ein Dax über 6.400 Punkten und der S&P 500 jenseits der 1.300er Marke zeigen unmissverständlich: Die Märkte treten in eine Euphoriephase ein, komme was wolle! Wenngleich die konjunkturellen Sorgen wachsen, ganz zu schweigen von der Schuldenkrise in Europa – der Markt möchte schlichtweg nach oben. Die steigende Risikobereitschaft der Börsianer ist förmlich greifbar. Auch die aktuellen Kursmuster sprechen für weiter steigende Kurse, wobei insbesondere ein Ausbruch über 6450 Dax-Punkte die laufende Rallye nochmals beschleunigen dürfte. Das Ziel dieser Bärenmarktrallye sehen wir bei 6800 bis 7.000 Punkten – auch oder gerade wenn der Schuldenschnitt für Griechenland kommt. Die jüngsten Fortschritte bei … mehr lesen

Jan
16
2012

In der letzten Woche hatten wir an dieser Stelle eine Bärenmarktrallye in Aussicht gestellt, die den Dax in den kommenden Monaten auf fast 7.000 Punkte hieven könnte. An diesem Ausblick halten wir fest: Die aktuellen Kursmuster sprechen nach wie vor für steigende Kurse, wobei bei 6.200 sowie 6450 Punkten die nächsten Hürden warten.ABER: Wir sprechen von Kursmustern, nicht fundamentalen Daten! Augenscheinlich überschattet die schwelende Schuldenproblematik in Europa die Verfassung der Weltkonjunktur, um die es nicht zum Besten steht. Als Frühindikator für die Konjunkturentwicklung eignet sich gemeinhin der so genannte „Baltic Dry Index“, der das Frachtaufkommen für  „Schüttgüter“ (Kohle, Erz, Öl) … mehr lesen

Jan
9
2012

Der deutsche Leitindex notiert wieder über der psychologisch wichtigen Marke von 6.000 Punkten. Augenscheinlich sind die Anleger nach dem enttäuschenden Börsenjahr 2011 mit Kauflaune an die europäischen Aktienmärkte zurückgekehrt. Damit ist die Basis für ein gutes Börsenjahr gelegt, zumal bei Börsianern ein gewisser Abstumpfungseffekt gegenüber schlechten Nachrichten zu beobachten ist. Wir lassen uns allerdings nicht von den jüngsten Kaufsignalen täuschen und sind überzeugt:  Uns steht ein beinhartes und höchst turbulentes Börsenjahr bevor! Dennoch sind wir der Meinung, dass 2012 unter dem Strich ein gutes Aktienjahr wird. ABER: Noch stehen wir inmitten einer Bärenmarktrallye! Werfen wir zunächst einen Blick auf die … mehr lesen

Jan
2
2012

Dank eines einigermaßen versöhnlichen Jahresabschlusses liegen hinter dem Goldpreis nunmehr elf Gewinnjahre. Auf eine saftige Jahresendrally mussten die Goldbullen jedoch verzichten: Da Gold Ende Dezember zeitweise auf den tiefsten Stand seit sechs Monaten fiel, war auch mit Goldminen-Aktien kein Blumentopf zu gewinnen. Glaubt man dem nun unter Anlegern, Analysten und in der Mainstream-Presse vorherrschenden Tenor, wird sich hieran auch in den kommen Monaten nichts ändern. Einige haben das neue Jahr für die Edelmetalle bereits gänzlich abgeschrieben. Und wir? Uns freut die aktuelle Stimmungslage, denn sie bereitet den Boden für die nächste Phase der langfristigen Goldhausse. Wir denken antizyklisch, was nicht … mehr lesen

Unsere Leser kennen die Gewinner Aktien! Sie auch?

Hier eintragen:
Nur für neue Leser:
E-Book "Börsenwissen für mehr Erfolg!" + Börsenseminar-Gutschein (Wert 660 €) + Trading-DVD